Per Fahrrad

Wir bieten Fahrradtouren und Ausflüge zu attraktiven ausgewählten Zielen in der Umgebung an. Gemeinsam macht so eine Tour erst richtig Spaß. Der Schwierigkeitsgrad liegt bei leicht bis mittelschwer.

Die nächsten Touren:

Samstag, 18. August 2018 - 10 Uhr ab Hoffnungskirche Herten
Tour: Rhein-Herne-Kanal - Hugo-Bahntrasse - Westerholter Wald, entlang der Emscher und dem Rhein-Herne-Kanal geht es weiter übe die Hugo-Bahntrasse (Schrankenwärter-Häuschen) vorbei an der Halde Rungenberg durch die Schüngelberg-Siedlung und Gelsenkirchen-Buer zum Westerholter Wald (Löchter-Heide) zurück nach Herten.

Weitere Angaben zur Fahrt: 
Rückkehr: ca. 14:30 Uhr, Entfernung: ca. 30 km mit einigen Steigungen, Geschwindigkeit: ca. 15 km/h, einfach,
Fahrt über wenig befahrene Straßen, Wald- und Feldwege

Samstag, 25. August 2018 - 10 Uhr ab Hoffnungskirche Herten
„Jupp unner de Böcken“ (Haltern) - Westruper-Heide - Dachsberg - RE-Speckhorn, durch das Spargeldorf Scherlebeck vorbei am Flughafen Loemühle geht es weiter zum Biker-Treff „Mutter-Vogel“, Entlang des Datteln-Hamm-Kanals fahren wir an den Stausee zum „Jupp unner de Böcken“ mit einer kleinen Pause. Entlang der Westruper Heide geht es weiter
über die Lippe-Fähre „Maifisch“ nach Lippramsdorf zum Dachsberg. Über die Flaesheimer Straße durch die Haard kommen wir durch die Bauenschaft Oer-Erkenschwick und RE-Speckhorn entlang der Mollbeckteiche zu den Hertener Wassertürmen und zum Ausgangspunkt.

Weitere Angaben zur Fahrt:
Rückkehr: ca. 16 Uhr, Entfernung: ca. 56 km mit einigenSteigungen, Geschwindigkeit: ca. 15 km/h, mittelschwer.
Fahrt über wenig befahrene Straßen, Wald- und Feldwege.
 

Samstag, 29. September 2018 - 10 Uhr ab Hoffnungskirche Herten
Von Herten zum Tierpark in Bochum, über die Erzbahntrasse fahren wir zur Jahrhunderthalle in Bochum. Weiter geht es zur Innenstadt Bochum mit der wohl ältesten Verkehrsampel (Heuer-Ampel aus 1932) vorbei am „Alten Brauhaus Rietkötter“ zum Stadtgarten mit Tierpark und Fossilium. Auf der Rückfahrt bewegen wir uns in Richtung Herne vorbei an einigen „Grummer Teichen“ durch einen Skulpturenpark. Wir fahren ein Stück am Rhein-Herne-Kanal entlang, bis wir wieder heimischen Boden erreichen.

Weitere Angaben zur Fahrt:
Eintritt in den Tierpark: 7,00 € je Person, Rückkehr: ca. 16 Uhr, Entfernung: ca. 38 km mit einigen Steigungen, Geschwindigkeit: ca. 15 km/h, mittelschwer.
Fahrt über mittelstark befahrene Straßen, Wald- und Feldwege.

Kontakt und Information: Lothar Maihoff, 0171 4041958

Mit dem Motorrad

Die EFG-Biker unternehmen regelmäßig Tagestouren. Die Fahrt beginnt an einem jeweils festgelegten Treffpunkt mit dem Frühstück. Und danach geht es mit den Motorrädern über ausgesuchte Strecken und in fröhlicher Gemeinschaft los.

Kontakt und Information: Eugen Hecker, 02365 605030

Aktuelle Termine sind in der Kalender  zu sehen!

Anschrift + Kontakt

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde - Baptisten
Hochstraße 3, 45699 Herten

Telefon: 02366 41 94 94
Email: gemeindebuero@efg-herten.de
Website: www.efg-herten.de

Gemeindebüro

Öffnungszeiten:

mittwochs: 14 bis 16 Uhr
freitags: 9 bis 12 Uhr


Der Eingang des Gemeindebüros ist auf der Rückseite des Gemeindehauses zu finden.

Kontaktpersonen

gemeindeleiterin@efg-herten.deImke Guenat
Gemeindeleiterin

Olaf Rudzio
Pastor

weitere Mitarbeiter